Main Content

Wasser · Boden · Geomatik
Image Bodenkundliche Baubegleitung

Bodenkundliche Baubegleitung

  • 28.10.2014
  • ks

Beim Bau von Leitungstrassen sowie wasserbaulichen und wasserwirtschaftlichen Anlagen muss sichergestellt werden, dass der Boden als Lebensgrundlage geschützt wird. Eine mit dem Bodenschutzrecht vereinbare Bauabwicklung zahlt sich für alle Beteiligten aus, denn mögliche Folgekosten für Bodensanierungen oder Ausgleichsmaßnahmen können vermieden oder zumindest klein gehalten werden.

Eine frühzeitige Integration der Bodenkundlichen Baubegleitung in Ihre Planungen spart Kosten. Mit der Bodenkundlichen Baubegleitung unterstützt die ahu AG Bauherren deshalb bei der Vorbereitung, Planung, Durchführung und Kontrolle des Bauvorhabens sowie der Bauprozesse in Bezug auf bodenschutzrechtliche Anforderungen.

Die ahu AG bietet folgende Leistungen an:

  • Erstellen und Prüfen der notwendigen Planungs- und Datengrundlagen
  • Ausarbeiten der aus Bodenschutzsicht notwendigen Vorsorgemaßnahmen
  • Teilnahme und aktive Vertretung der Bodenkundlichen Baubegleitung bei Betroffenen und Behörden
  • Erstellen von bodenkundlichen Ausführungsplänen, z.B. zur Festlegung von Flächen für Bodenlagerung, -abtrag und -einbau
  • Beratung der Bauausführung vor Ort, z.B. Beurteilung von Bodenfeuchte und Einsatzgrenzen für Baumaschinen, Kontrolle und Abnahme
  • Empfehlungen für Rekultivierung und Sanierung
  • Unterstützung bei der Abstimmung mit Genehmigungsbehörden
© ahu GmbH 2018     ahu GmbH Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen     Tel. +49(0)241 900011-0, Fax +49(0)241 900011-9, E-Mail info@ahu.de