Main Content

Wasser · Boden · Geomatik
Image Erfassung von Stadtböden im Urbanen Bodeninformationssystem

Erfassung von Stadtböden im Urbanen Bodeninformationssystem

  • 09.03.2015
  • kf, de

Stadtböden sind anders als naturnahe Böden. Im Forschungsprojekt dynaklim wurde von uns eine Methode zur Erfassung von Stadtböden und darauf aufbauend ein Konzept für ein Urbanes Bodeninformationssystem für den Emscherraum (URBIS-ER) entwickelt. Damit wird eine deutlich verbesserte Planungsgrundlage auch in Hinblick auf wasserwirtschaftliche Fragestellungen im Ruhrgebiet geschaffen. Eine Übertragung auf andere Ballungsräume ist möglich.

Das Urbane Bodeninformationssystem für den Emscherraum (URBIS-ER)

Stadtböden haben im industriegeprägten Emscherraum die Funktionen naturnaher Böden übernommen. Um die Stadtböden regional auszuweisen, sind neue Kartiermethoden erforderlich. Im Forschungsprojekt dynaklim wurde eine Methode zur Erfassung von Stadtböden entwickelt, die die besondere Nutzungshistorie des Ruhrgebietes berücksichtigt und die auch auf andere Ballungsräumen übertragbar ist.

Das URBIS-ER zeigt nicht nur die Stadtböden mit ihren besonderen Eigenschaften sondern stellt auch Themenkarten für wasserwirtschaftliche Fragestellungen wie zum Beispiel zum Wasserhaushalt und zur Grundwasserneubildung, zur Kühlleistung der Böden, zur Versickerungseignung oder zum Eisenfreisetzungspotenzial zur Verfügung. Damit ist das URBIS-ER - im Vergleich zur herkömmlichen Bodenkarte 1:50.000 - eine deutlich verbesserte Planungsgrundlage im Ruhrgebiet.

In der erweiterten 2. Auflage des Berichts „Urbanes Bodeninformationssystem“ sind die Ergebnisse neuer Bodenuntersuchungen im Modellgebiet Bottrop in die Methodenentwicklung eingeflossen. Die Datenbasis für Stadtböden ist damit noch besser geworden. Neu ist auch die Integration der Daten zu Bergsenkungen und Auffüllungen. Der mit verschiedenen Verfahren gemessene Kohlenstoff in Stadtböden ist ein Problemstoff bei der Deponierung und wird ebenfalls bewertet.
 

© ahu GmbH 2018     ahu GmbH Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen     Tel. +49(0)241 900011-0, Fax +49(0)241 900011-9, E-Mail info@ahu.de