Main Content

Wasser · Boden · Geomatik
Image Konzept für ein Klimafolgen-Bodenmonitoring-Verbund

Konzept für ein Klimafolgen-Bodenmonitoring-Verbund

Zeitraum: 2012 bis 2013
Auftraggeber: Umweltbundesamt Dessau

Das Projekt

Es besteht eine zunehmende Nachfrage nach Bodendaten und Informationen über Veränderungen des Bodenzustands und der Bodenqualität. Wichtig sind vor allem zuverlässige Zeitreihen, um die in den nächsten Jahren vor uns liegenden Herausforderungen durch den Klimawandel zu bewerten und zu bewältigen. Ziel des F+E-Vorhabens war es, die umfangreichen Handlungsempfehlungen, die im BOKLIM-Bericht ¿Anwendung von Bodendaten in der Klimaforschung¿ (UBA Texte 65/2011) für den weiteren Umgang mit Bodendaten gegeben wurden, aufzubereiten und zu konkretisieren.

Leistungen der ahu GmbH

Auf Grundlage der  Handlungsempfehlungen des BOKLIM-Vorhabens wurde ein Konzept für einen Klimafolgen-Bodenmonitoring-Verbund mit Schwerpunkt auf Ebene des Intensiv-Monitoring (siehe Abb.) erarbeitet. Dieser Verbund baut auf bestehenden Messaktivitäten auf und verfolgt den Ansatz, die vorhandenen Bodendaten zu integrieren, um belastbare Aussagen über Veränderungen des Bodenzustands vor dem Hintergrund des Klimawandels zu treffen.


Der Fokus des Konzepts lag auf folgenden Punkten:

  • Erarbeitung eines Anforderungsprofils an den Messnetzverbund,
  • Einschätzung der Ausgangslage,
  • Ausweisung der nächsten Arbeitsschritte.
     

Ergebnis / Nutzen / Erfolg

Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit einer Experten-Arbeitsgruppe weiterentwickelt und am 26. September 2013 in einem Fachgespräch vorgestellt und diskutiert. Dem Ständigen Ausschuss "Vorsorgender Bodenschutz" BOVA der Bund/Länderarbeitsgemeinschaft Boden LABO wird das Konzept für einen Klimafolgen-Bodenmonitoring-Verbund zur Umsetzung vorgeschlagen.

Foto: Emschergenossenschaft

Carolin Kaufmann-Boll

Dr. Michael Kastler

© ahu GmbH 2018     ahu GmbH Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen     Tel. +49(0)241 900011-0, Fax +49(0)241 900011-9, E-Mail info@ahu.de