Main Content

Wasser · Boden · Geomatik
Sanierungsanlage

Sanierung eines CKW- und Erkundung eines PFT-Schadens in Gerresheim

Zeitraum: seit 2007
Auftraggeber: Stadt Düsseldorf Umweltamt

Das Projekt

Es handelt sich um ein CKW-Sanierungsprojekt im Düsseldorfer Osten. Der Schaden besteht im Eintrag von i.W. Tetrachlorethen aus einer chemischen Reinigung. Die Quelle ist weitgehend überbaut. Es hat sich in einem feinsandigen tertiären Aquifer eine Fahne von mehreren hundert Metern von mehreren tausend Mikrogramm pro Liter ausgebildet, die sich auch in das Quartär fortsetzt. Neben ICKW gibt es im westlichen Abstrom einen Eintrag von PFT, verursacht durch Löschschäume.

Aufgrund veränderter wasserwirtschaftlicher und bautechnisch bedingter Förderungen im Quartär erfolgt derzeit eine sehr dynamische Entwicklung in der CKW-Fahne. Die PFT-Fahne und der Eintragsbereich werden zurzeit erkundet.

Leistungen der ahu GmbH

  • Untersuchung der Fahnenausdehnung
  • Prognose der Entwicklung
  • Stellungnahmen zu Baumaßnahmen
  • Pumpversuche in halbgespannten Aquiferen
  • Erarbeitung von Sanierungskonzepten

Ergebnis / Nutzen / Erfolg

Der Schaden, der aufgrund der hydrogeologischen Randbedingungen sehr lange den Grundwasserleiter belastet, soll in einem überschaubaren zeitlichen Rahmen mit effektiven Mitteln saniert werden.

Für die PFT-Verunreinigung werden Sanierungsuntersuchungen konzipiert und Grundlagen erarbeitet.

Tina Neef

© ahu GmbH 2018     ahu GmbH Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen     Tel. +49(0)241 900011-0, Fax +49(0)241 900011-9, E-Mail info@ahu.de