Main Content

Wasser · Boden · Geomatik
Brunnenbau

Erkundung und Erschließung von neuen Brunnenstandorten an der Wassergewinnung Kaldenkirchen

Zeitraum: 2010 bis 2011
Auftraggeber: Stadtwerke Nettetal GmbH

Das Projekt

Die Stadtwerke Nettetal GmbH betreibt unmittelbar westlich der Ortschaft Kaldenkirchen nahe der niederländischen Landesgrenze das Wasserwerk Kaldenkirchen-Grenzwald zur Sicherstellung der öffentlichen Trinkwasserversorgung.

Im Rahmen einer Desktop-Studie wurde eine hydrogeologische Machbarkeitsstudie zur Erkundung von nitratfreiem Grundwasser aus dem 3. Grundwasserstockwerk im Horizont 10/8 der Venloer Scholle durchgeführt. Zur Sicherung des Trinkwasserbedarfs im Versorgungsgebiet soll das 3. Grundwasserstockwerk erschlossen werden.

Leistungen der ahu GmbH

  • Bearbeitung einer Desktop-Studie mit Empfehlungen zur weiteren Erkundung von nitratfreiem Grundwasser
  • Vorschlag für Erkundungsstandorte im Nahbereich der WG Kaldenkirchen-Grenzwald
  • Abstimmung mit Behörden und Erstellung der erforderlichen wasserrechtlichen Erlaubnisanträge für Pumpversuche und Befreiung von der Wasserschutzgebietsverordnung sowie des landschaftsrechtlichen Befreiungsantrags für die Durchführung von Bauarbeiten innerhalb des Vogelschutzgebietes
  • Durchführung von zwei Erkundungsbohrungen auf Grundstücken im Nahbereich der WG Kaldenkirchen-Grenzwald
  • Baubegleitung, Auswertung Geophysik und Vorgabe Messstellenausbau
  • Durchführung und fachliche Auswertung von Pumpversuchen
  • überschlägige technische Dimensionierung von zwei Tiefbrunnen
  • Empfehlungen zur weiteren Vorgehensweise

Ergebnis / Nutzen / Erfolg

Ziel des Projekts ist die langfristige quantitative und qualitative Sicherung der Trinkwassergewinnung am Standort Kaldenkirchen-Grenzwald der Stadtwerke Nettetal GmbH.

Durch die gleichzeitige Anpassung der Aufbereitungstechnik soll auch die Aufbereitungsleistung am Wasserwerksstandort die wasserrechtlichen Möglichkeiten ausschöpfen und der aktuellen Bedarfssituation angepasst werden.

Christoph Sailer

Christoph Sailer

© ahu GmbH 2018     ahu GmbH Wasser Boden Geomatik, Kirberichshofer Weg 6, 52066 Aachen     Tel. +49(0)241 900011-0, Fax +49(0)241 900011-9, E-Mail info@ahu.de